Ein grosses Erlebnis und viele spannende Geschichten – Customer Experience Forum 4

Es ist voll­bracht. Das vier­te CX Forum ist Geschich­te. Über stol­ze 60 neue und alte Mit­glie­der der Cus­to­mer-Expe­ri­ence-Com­mu­ni­ty waren bei Stimmt und Swiss­com in Bern im Brain Gym zu Gast. So vie­le waren wir noch nie – und ganz ehr­lich: mehr hät­ten es auch wirk­lich nicht sein dür­fen. Natur­ge­mäss war das Team ordent­lich gespannt, ob unse­re Pla­nun­gen auf­ge­hen und unse­re Ideen ankom­men. Jetzt kön­nen wir mit etwas Erleich­te­rung sagen: ja, wir haben den Ein­druck, dass alles geklappt hat.

Bei so einem Forum hat jeder sei­ne pri­va­ten Lieb­lings­tei­le. Etwa die Key­note vom Zoo-Direk­tor Han­no­ver, der aus einem maro­den Betrieb eine Frei­zeit­at­trak­ti­on geschaf­fen hat, die jedes Jahr Besu­cher­re­kor­de bricht? Oder die Fall­stu­die zum Was­ser­fil­ter-Staub­sauger, der den rus­si­schen Markt revo­lu­tio­niert? Oder die infor­mel­len Dis­kus­sio­nen beim Mit­tag­essen? Ich per­sön­lich bin ein gros­ser Fan der Rubrik «Her­aus­for­de­run­gen». Dabei muss jeder aktiv wer­den, nie­mand kann sich ein­fach nur berie­seln las­sen. Nach und nach wer­den wir hier in unse­rem Blog auf­ar­bei­ten, wel­che guten Erkennt­nis­se dabei und bei den ande­ren Pro­gramm­punk­ten ent­stan­den sind. Aus­ser­dem wird es wie­der das CX Forum Maga­zin in gedruck­ter Form geben, in dem alle Vor­trä­ge und Fall­bei­spie­le zusam­men­ge­fasst sind.

Einen wich­ti­gen Pro­gramm­punkt vom nächs­ten CX Forum 5 am 10. Novem­ber ken­ne ich übri­gens heu­te schon: Pro­fes­sor Ack­lin wird dann näm­lich die Ergeb­nis­se der Stu­die vor­stel­len, die sie jetzt in unse­rem Auf­trag zum Stand der CX-Din­ge bei den Unter­neh­men der Com­mu­ni­ty erar­bei­tet. Viel­leicht gibt es ja so etwas wie uni­ver­sel­le Stol­per­stei­ne, die wir dann gemein­sam beim über­nächs­ten Forum aus­räu­men kön­nen. Schön wäre das schon.

Der Erfolg unse­res Forums bemisst sich nicht wirk­lich in einer rei­bungs­los abge­lau­fe­nen Ver­an­stal­tung oder dar­an, dass die Teil­neh­mer inspi­riert und begeis­tert nach Hau­se fah­ren. Wirk­lich erfolg­reich sind wir, wenn sie danach etwas in ihren Unter­neh­men bewe­gen kön­nen und die­se wei­ter brin­gen auf dem Weg zu mehr Erfolg durch gute Kun­den­er­leb­nis­se. So wie es etwa der Fall von Sono­va auf­ge­zeigt hat, der unter ande­rem von der CX-Com­mu­ni­ty mit ange­regt wur­de. In die­sem Sin­ne: Wei­ter so!

P.S. an alle die dabei waren: Was hat euch am meis­ten inspi­riert? Schreibt uns doch in euren Kommentaren.