Methodenkompetenz: Mit der Customer Journey Methode Kunden begeistern

Strichmännchen schaut Customer Journey Map an

CustomerJourneys_CoverVer­set­zen Sie sich in die Lage ihres Kun­den, und sehen Sie, wel­che Stol­per­stei­ne es auf dem Weg zu einem erfolg­rei­chen Geschäfts­ab­schluss gibt. Das sagt schon der gesun­de Men­schen­ver­stand. Dum­mer­wei­se ist nicht jeder Mensch gleich empathisch.

Nicht jedem Mar­ke­ting-Fach­mann, Pro­dukt­de­si­gner oder Pro­zess­ge­stal­ter fällt es leicht nach­zu­voll­zie­hen, was der Kun­de erlebt, wo etwas pas­siert und wie es auf ihn wirkt. Und dann gibt es ja auch noch vie­le unter­schied­li­che Ziel­grup­pen! Um also das «Sich-Hin­ein­ver­set­zen» zu sys­te­ma­ti­sie­ren und zu erleich­tern, wur­de die Metho­de der Cus­to­mer Jour­ney entwickelt.

Pro­bie­ren geht über Studieren

Nichts gegen aka­de­mi­sche Bil­dung, aber gera­de die Cus­to­mer Jour­ney kann man im Klei­nen selbst aus­pro­bie­ren. Stimmt hat des­halb für ihre Kli­en­ten ein Tool­kit erar­bei­tet, mit dem man Schritt für Schritt mit der Metho­de bekannt gemacht wird. Stimmt erklärt, was die Cus­to­mer Jour­ney bringt und wie man sie anwen­det. In die­sem Tool­kit zei­gen wir Ihnen, wie das funk­tio­niert: Sie ana­ly­sie­ren die Cus­to­mer Jour­ney, erar­bei­ten Ver­bes­se­rungs­vor­schlä­ge und fin­den her­aus, was sich für Sie und Ihre Kun­den lohnt. Zuletzt gestal­ten Sie Ihre neue phä­no­me­na­le Cus­to­mer Jour­ney aus Kundensicht.

Phy­sisch: Stimmt Cus­to­mer Jour­ney Tool­kit kau­fen: Ama­zon. (und anschlies­send bewerten!)

Digi­tal: Stimmt Cus­to­mer Jour­ney Tool­kit hier runterladen. 

Wir wün­schen Ihnen vie­le Aha-Erleb­nis­se beim Lesen und noch mehr Moti­va­ti­on beim Anpa­cken und Anwenden!

Stimmt hilft weiter

Natür­lich sind wir nicht ganz unei­gen­nüt­zig, wenn wir unser Wis­sen mit Ihnen tei­len. Nach­dem wir in den ver­gan­ge­nen Jah­ren unzäh­li­ge Cus­to­mer Jour­ney erfasst, aus­ge­wer­tet und modi­fi­ziert haben, kön­nen wir ein­schät­zen, wie gross der Auf­wand ist, wenn man einen gros­sen Ertrag will. Wer es selbst aus­pro­biert, wird die Hil­fe durch Stimmt noch bes­ser schätzen.

Auch bei Ihnen

Stimmt unter­stützt ger­ne auch Ihr Unter­neh­men dabei, sich auf Kun­den und deren Bedürf­nis­se aus­zu­rich­ten. Spre­chen Sie mit uns, wenn Sie Pro­duk­te und Dienst­leis­tun­gen mit Kun­den­fo­kus ent­wi­ckeln wollen.

Ihr Ansprechpartner für Fragen und weitere Informationen:

Glenn Oberholzer
glenn.oberholzer@stimmt.ch
+41 76 585 75 39