HSG 4-gewinnt

30% mehr inter­na­tio­na­le Bewerbungen

bewerbung

Ange­bot bei Ziel­grup­pen positionieren

Immer mehr Insti­tu­tio­nen im Bil­dungs­markt kämp­fen um die Gunst von Stu­den­ten, Kurs­teil­neh­mern, Mit­ar­bei­tern und For­schern. Die Uni­ver­si­tät St. Gal­len (HSG) als eine der renom­mier­tes­ten Uni­ver­si­tä­ten im deutsch­spra­chi­gen Raum hat sich daher mit einer kla­ren Mar­ken­po­si­tio­nie­rung ein schar­fes Pro­fil verschafft.

Zusam­men mit Stimmt ging es dar­um, die Mar­ken­wer­te bei Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bo­ten erleb­bar zu machen und gleich­zei­tig den Weg zu ebnen, damit das kun­den­ori­en­tier­te Den­ken auch wei­ter ver­an­kert wer­den kann.

«Der Ansatz und die Metho­den von Stimmt sind fun­diert genug für uns als Uni­ver­si­tät und gleich­zei­tig prag­ma­tisch genug, damit wir damit wirk­lich arbei­ten kön­nen. So kön­nen wir die Mar­ke über die Uni­ver­si­tät hin­aus umsetzen.»

Patrik Sonderegger, Leiter Branding & Career Universität St. Gallen

Mess­ba­rer Erfolg

Schnell umsetz­ba­re Mass­nah­men, die differenzieren

 

workflow

Die Ziel­kun­den­an­spra­che ist geschärft. Das Kun­den­er­leb­nis ist markenkonform. 

Mar­ke im Unter­neh­men verankert

 

 

mitarbeiter

Pro­jekt­mit­ar­bei­ter sind Bot­schaf­ter der Metho­de und der Markenbotschaft.

Exper­ten für Kundenfokus

Möch­ten Sie mit uns her­aus­fin­den, ob wir auch Ihre Her­aus­for­de­rung lösen können?

Ich möch­te…

Pro­zes­se so gestal­ten, dass Kun­den uns treu blei­ben.digi­ta­le Inter­ak­tio­nen gestal­ten, die Kun­den begeis­tern.Ange­bo­te ent­wick­len, mit denen wir Märk­te erobern.Ver­triebs­pro­zes­se gestal­ten, um mehr Kun­den zu gewin­nen.die Kun­den­sicht ver­an­kern für einen Wett­be­werbs-Vor­teil.unse­re Mar­ke so posi­tio­nie­ren, dass wir ers­te Wahl sind.etwas ande­res tun, um unse­ren Kun­den­fo­kus zu schärfen.

Ähn­li­che Referenzen